Wir suchen zum frühest möglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Projektleiter Kältetechnik (m/w)

Arbeitsaufgaben:    

  • Annahme, Bearbeitung und / oder Weiterleitung von Kundenanfragen
  • Kundenkontakte, telefonische Kundenberatung, Kundenbesuche und -betreuung, Kundengewinnung
  • Telefonische Neukundenakquise, Beratung von Endkunden
  • Administrationsaufgaben zur Pflege des Kundenstamms
  • Preisermittlung für interne und externe Preislisten sowie für laufende Aufträge
  • Komplette kälte- und elektrotechnische Projektierung von Projekten, Kalkulationserstellung
  • Ausarbeitung und Erstellung von Angeboten für in- und externe Anfragen sowie die Angebotsverfolgung
  • Eigenständige Abwicklung von Großprojekten
  • Auftragsannahme, technische Aufklärung, Prüfung der entsprechenden Bedingungen (Preise, Konditionen, Vollständigkeit der technischen Angaben)
  • Entscheidungsbefugnisse zu Kulanzregelung, Rabattgewährung und Valutazusagen
  • Vorbereitung von Rahmenverträgen
  • Ermittlung und Festlegung von Lieferterminen
  • Abstimmung der Auftragsabwicklung mit anderen Fachabteilungen
  • Erstellen der Auftragsbestätigungen und Verteilung nach final vorliegender Klärung
  • Rechnungsprüfung
  • Zusammenarbeit mit Lieferanten, Angebotseinholung, Terminabsprachen, Preisverhandlungen
  • Reklamationsaufnahme und -bearbeitung

Qualifikationsvoraussetzungen:

  • Kälteanlagenbauer, Meister- oder Technikerabschluss, mindestens jedoch eine technische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation 
  • Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert
  • Detaillierte Kenntnisse der Kältetechnik erforderlich
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, sicheres Auftreten sowie eigenständige und strukturierte Arbeitsweise


Dienstsitz: Mainz

Wir bieten eine interessante Aufgabe und eine leistungsgerechte Dotierung.  

Kontakt

Wolfgang Keiner

Viessmann Kühlsysteme GmbH
Personalabteilung -
Schleizer Straße 100
95030 Hof

09281 814235 Email senden