Fertigungsmechaniker/-in

Fertigungsmechaniker sind für Tätigkeiten im Bereich der Montage/Fertigung von industriellen Serienerzeugnissen qualifiziert. Zu ihren Aufgaben gehören die Montage von Bauteilen und Baugruppen zu Maschinen oder Geräten, das Prüfen und Einstellen von Funktionen, die Sicherstellung der Produktqualität sowie die vorbeugende Instandhaltung.
Sie übernehmen im Rahmen der betrieblichen Fertigungs- und Montagesteuerung dispositive Aufgaben zur Materialbereitstellung und zur Feinplanung.

An der Gestaltung der Arbeitsplätze ihrer Gruppe sind Fertigungsmechaniker im Rahmen kontinuierlicher Verbesserungsprozesse beteiligt. Sie beeinflussen den Fertigungsprozess besonders durch die gruppeninterne Abstimmung der Arbeitsorganisation, durch die Sicherung der zu ihrem Aufgabenbereich gehörenden Prozessabläufe und durch ihre Beteiligung an Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung und Qualitätssicherung.

Voraussetzungen:

Guter Hauptschulabschluss, technisches Verständnis und handwerkliches Geschick.

Dauer:

3 Jahre  

Technische Berufe

Wolfgang Pez

Personalwesen
Viessmannstraße 1
35108 Allendorf (Eder)

06452 70-1434 Email senden
Wolfgang_Pez_312_350.jpg